Zum Inhalt springen

Ökumenischer Initiativkreis in Weilerbach und Umgebung

Weilerbach__Initiativkreis_Oekumene__Logo-Web_klein_privat_Hildegard_Wirsching.bmp
Foto: © by privat

Der Inititativkreis Ökumene in Weilerbach und Umgebung ist eine offene Gemeinschaft an der Ökumene interessierter Christen. Entsprechend dem Wunsch Jesu, alle mögen eins sein in ihm, steht das Gemeinsame im Vordergrund, aber auch Austausch, Verstehen und die gegenseitige Bereicherung sind uns wichtig. Einmal im Jahr kommen wir zu einem Planungstreffen zusammen, an dem jeder teilnehmen und seine Ideen und Möglichkeiten einbringen kann.

Zu unseren Veranstaltungen zählen die ökumenische Bibelrunde (monatlich), regelmäßige Taizé-Gottesdienste und -Gebete, Vortragsabende über Persönlichkeiten beider Konfessionen, der Kreuzweg mit der Jugend am Karfreitag, zwei Gebetsabende jährlich, und manches Andere. Für alles haben sich Teams zusammengefunden, die sich selbstverständlich über Verstärkung jeder Art freuen.

Einen Überblick über die vergangenen, aktuellen und geplanten Aktivitäten des Initiativkreises und ökumenisch nutzbare Veranstaltungen finden Sie stets unter www.oekumene-in-und-um-weilerbach.de

Kontakt: Matthias Kleemann 06374-4289, E-Mail: matthias.kleemanngmxde, Hildegard Wirsching 06374-994377

>>Programm 2017<<

02.09.2017 (Sa) Exkursion des ökumenischen Bibelkreises nach Dickenschied

Auf den Spuren Paul Schneiders
Nähere Informationen und Anmeldung  bei Wolfgang Kleemann, Tel. 06374/6406

19.09.17 (Di), 19:30 Uhr, kath. Kirche Weilerbach, Schulhübel: Taizé-Gebet  

28.09.2017 (Do), 19.30 Uhr, kath. Pfarrheim Weilerbach, Schulhübel 8: Ökumenischer Bibelkreis
Vorbereitet und moderiert von Pfr. Klaus Zech

18.10.2017 (Mi), 19.30 Uhr, Prot. Gemeindehaus Siegelbach, Talmorgen: Planungstreffen des Initiativkreises Ökumene
Rückblick und Austausch über die vom Initiativkreis geplanten und durchgeführten Veranstaltungen. Sammeln von Wünschen und Ideen für zukünftige Angebote. Jahresplanung für 2018. Anschließend Gelegenheit zum Gespräch und gemütlichen Beisammensein bei Essen und Getränken.
Eingeladen sind alle, denen das ökumenische Miteinander und das gegenseitige Kennenlernen in der Region wichtig sind und die es mitgestalten möchten. Voranmeldung ist nicht erforderlich, aber hilfreich.

26.10.2017 (Do), 19.30 Uhr, kath. Pfarrheim Weilerbach, Schulhübel 8: Ökumenischer Bibelkreis
Vorbereitet und moderiert von Hildegard Wirsching

08.11.2017 (Mi), 19.30 Uhr, Prot. Kirche Schwedelbach, Am Hübel 7: Ökumenischer Gebetsabend 
Ein Gebetsabend für Jung und Alt, Geübt und Ungeübt, Interessiert oder auch nur Neugierig: Ganz unterschiedliche Formen des gemeinsamen und individuellen Gebets ermöglichen "mit Körper, Geist und Seele" den Zugang zu Gott und bilden Raum für jedes Anliegen. Durch den Abend führt Pfarrer Oliver Böß

20.11.2017 (Mo), 19.30 Uhr, Pfarrer-Schollmayer-Haus Rodenbach, Turmstr. 26: Taizé-Gebet 

30.11.2017 (Do), 19.30 Uhr, kath. Pfarrheim Weilerbach, Schulhübel 8: Ökumenischer Bibelkreis